Corona-Krisenberatung mit 100% staatlichem Zuschuss

Ist Ihr Unternehmen von den Auswirkungen des Corona-Shutdowns betroffen?

Wir sind Bafa-Berater und können Ihnen eine Krisenberatung mit bis zu 100 % staatlichem Zuschuss (Corona) anbieten.

Durch das Sonderförderprogramm erhalten kleine und mittlere Unternehmen kostenfrei professionelle Beratung, um das eigene Unternehmen zukunftsfähig und (finanziell) stabil zu gestalten. Wir unterstützen Sie Nachhaltigkeit als Chance aus der Krise nutzen.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

  • Sie erhalten einen Zuschuss für eine Beratungsleistung in Höhe von 100 %, maximal jedoch 4.000 Euro, der in Rechnung gestellten Beratungskosten (Vollfinanzierung).
  • Als Antragsberechtigte müssen Sie keine Vorfinanzierung leisten.
  • Sie müssen kein Informationsgespräch mit einem regionalen Ansprechpartner vor Antragstellung führen, sondern füllen online ein Antragsformular aus. Ab Datum der Freigabe stehen uns maximal 6 Monate für unsere Zusammenarbeit zur Verfügung.
  • Detaillierte Informationen zur konkreten Antragsstellung finden Sie hier: https://www.bafa.de/DE/Wirtschafts_Mittelstandsfoerderung/Beratung_Finanzierung/Unternehmensberatung/unternehmensberatung_node.html
  • Anträge auf Förderung einer Beratung nach diesen Bestimmungen können zunächst bis einschließlich 31. Dezember 2020 gestellt werden.

Was wird gefördert?

  • Analyse und Optimierung der Kostenstruktur – wie nachhaltig und effizient sind Ihre Prozesse, Ihr Energieverbrauch etc.?
  • Erschließung neuer Geschäftsfelder – bei uns dreht es sich hierbei natürlich um nachhaltige, zukunftsorientierte Geschäftsmodelle
  • Ihre individuellen Anliegen, die in Bezug zu aktuellen wirtschaftlichen Schwierigkeiten stehen.

Was können wir von DENKWENDE Ihnen konkret in dieser Zeit anbieten?

 Krisenmanagement

  • Resilienz aufbauen
  • Nachhaltiges Change-Management durch die Krise
  • Bestimmung des Auslastungsniveaus für die Zukunft
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Maßnahmen
  • Analyse unternehmensinterner und -externer Parameter
  • Klimaschutzmanagement (z.B. nach GHG-Standard) & Klimaanpassungsmanagement
  • Kritische Prozesse erkennen und neue Handlungsimpulse geben

Strategische Unternehmensausrichtung – Wo sehen Sie Ihr Unternehmen in der Zukunft?

  • Nachhaltige Geschäftsmodellinnovation
  • Wirtschaftsethisches Reflektieren
  • Kostenminimierung bei gleichzeitigem Anspruch an die Umweltleistung
  • Ungenutzte Potentiale entdecken und nutzen
  • Konzeption eines neuen Unternehmens-Leitbildes
  • Internes Stakeholder-Management
  • Kommunikation an die Mitarbeitenden

 Sustainable & Mindful Leadership

  • Neu-Ausrichtung Ihres Managements hin zu bewussteren Entscheidungen
  • Erweiterung individueller und sozialer Handlungsmöglichkeiten

 Marketingstrategie

  • Nachhaltige Marketingstrategie entwickeln
  • Regionale Zusammenschlüsse finden

 Konfliktbewältigung

  • Wie nehmen Sie Ihre Mitarbeitenden mit durch die Krise?
  • Konfliktenmediation

 Nachhaltiges Controlling

  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Investitionsevaluierung
  • Langfristigkeitsprüfung

Wie viel wird gefördert?

Beratungen bis zu 4.000 Euro werden komplett durch den Staat bezahlt. Mehr Infos dazu gibt es hier:

BAFA-Förderung

Wie geht’s weiter?

Kontaktieren Sie uns bezüglich eines möglichen Beratungsangebots für Ihr Unternehmen. Wir möchten die Chance, die in der Krise liegt, mit Ihnen gemeinsam nutzen! Kommen Sie auf uns zu, damit wir Näheres klären können: